Schulgelände und Gebäude

Das Schulgelände der Lakewood Green Olive High School umfasst eine Grundfläche von ca. 1,6 Hektar. Der nachfolgende Übersichtsplan veranschaulicht die Schulgebäude, Schlafräume für Jungen und Mädchen, Wirtschaftsgebäude und sanitäre Einrichtungen sowie Sport- und Nutzflächen. Die in rot dargestellten Gebäuden sind bereits fertiggestellt. Die in grün und gelb dargestellten Gebäude u. Flächen sind in Bau bzw. in Planung.

Schulgelände und Gebäude
Für eine vergrößerte Ansicht können sie hier den Schulplan herunterladen
Übersichtsplan V9.jpg
JPG-Datei [1.2 MB]

Beschreibung der Gebäude und Anlagen

Klassenräume

Die Lakewood Green Olive High School verfügt über 7 Klassenräume in denen insgesamt bis zu 200 Schüler unterrichtet werden können.

Nebenstehendes Bild zeig die Schüler bei einer Prüfung.

Schullabor

Der naturwissenschaftliche Lehrsaal dient dem Physik‐, Chemie‐ und
Biologieunterricht.

Im Bild liks sehen sie eine Schülerin bei einem Schulexperiment

Schulküche

In der Schulküche werden das Frühstück, Mittagessen und Abendessen für derzeit ca. 100 Schüler zubereitet.

Im Bild links:  Koch bei der zubereitung von Chapati

Im Bild links:  Schüler bei der Essensausgabe

Wasserversorgung

Bildmitte:           Brunnen für Brauchwasser

Im Bild links:     Wasserbehälter für Brauchwasser

Im Bild rechts:   Wasserbehälter für Trinkwasser

Damit die Versorgung der Schule mit Trinkwasser gewährleistet werden kann wurde eine Zisterne gebaut in der das sehr unregelmäßig angelieferte Trinkwasser zwischengespeichert werden kann. Das in der Zisterne zwischengespeicherte Trinkwasser ist ausreichend um die Schule für ca. 1 Woche mit Trinkwasser zu versorgen.

Schutzmauer und Pflanzbeete

Für den Schutz der Schüler muß die Schule mit einer Schutzmauer umgeben werden. An die Mauer sind  Pflanzbeete angeschlossen um für die Schule Lebensmittel wie z.B. Tomaten und Bohnen anzubauen. Somit können die Kosten für den Einkauf von Lebensmitteln reduzieren werden.

Im Bild links: Mbwana Khamisi (Mitarbeiter von Green Olive in Kenia) und der Agrarlehrer bei der Besichtigung zweier Pflanzbeete in denen Bohnen angebaut werden.

Anbaufläche für landwirtschaftliche Schulprojekte

Im Rahmen des landwirtschaftlichen Unterichtes führen die Schüler Landwirtschaftsprojekte durch, in denen sie den Anbau, Ernte und die Verarbeitung von Pflanzen lernen.

Im Bild links: Anbaufläche für ein Schulprojekt zum Anbau von Bohnen.